Neu: Kartoffelwaffel

Das allererste Mal nicht nur auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt, sondern auf einem Weihnachtsmarkt überhaupt dabei ist Kartoffelwaffel.

Foto: Bochum Marketing GmbH
Kartoffelwaffel

Hier gibt es herzhafte Kartoffelwaffeln, gefüllt mit handgemachter Pastrami (geräuchertes und gepökeltes Rindfleisch). Die Basis besteht aus einer herzhaften zugleich leichten Kartoffelwaffel mit knackigem Salat und würzigem Käse, die Füllung aus handgemachter Pastrami aus feinem marmorierten argentinischem Rindfleisch höchster Qualität, veredelt nach einem selbst entwickelten Pökelrezept. Schonend gereift in einem amerikanischen Smoker mit dem Rauch heimischer Fruchthölzer.

Das neue Geschmackserlebnis mit Wurzeln in Europa und Amerika steht in vier Variationen auf der Karte:

Maple Style ist der Klassiker, auf den alles aufbaut. Gesmoktes Pastrami, geschmolzener Käse, knackiger Salat, Russian Dressing, geschmorte Zwiebeln, würzig argentinische Chimi Churri Sauce.

New York Style wird verfeinert mit körnigem Senf und Gewürzgurken wie es vom Hot Dog oder Burger bekannt ist.

Reuben Style ist die deutsche Variante mit Sauerkraut.

Die Kartoffelwaffel Veggie kommt ganz ohne Fleisch aus, wird dafür mit mildem Sauerkraut und geschmorten Zwiebeln serviert.

Burger und Sandwiches mit Pastrami sind mittlerweile fast überall bekannt, in einer Kartoffelwaffel bisher noch nicht.

Stand 412 auf dem Husemannplatz