Netherlands English
  • Öffnungszeiten
  • 17.11. bis 23.12.2016
  • 11 bis 22 Uhr
    (Kernzeit 12 bis 21 Uhr)
Der Weihnachtsmarkt ist eine Veranstaltung der Bochum Marketing

Weihnachts-TV

Der Mittelalterliche Markt zu Bochum

09.11.2015


„Seid gegrüßt“ auf dem Mittelalterlichen Markt zu Bochum. Tauchen Sie ein in die Zeit ums 15. Jahrhundert. Rund um die Pauluskirche haben sich Händler und Handwerker, gekleidet wie die Menschen im späten Mittelalter, versammelt. Zur Untermalung der Stimmung gibt es offene Feuer und Fackeln, altertümliche Stände, Gesang und Musik. Für die Belustigung sorgen das kleinste Riesenrad der Welt, Eierknacken, Mäuseroulette und Bogenschießen. Unterhalten werden die Besucher durch Gaukler und Possenreißer sowie durch ein Bühnenprogramm. An den Ständen kann nicht nur Originelles und Praktisches der Handwerkskünste des Schmieds, Lederers und Töpfers gekauft werden, sondern auch Spezialitäten wie Gewürzwein, Maronen oder Knoblauchbrot.

Sehen Sie hier einen Rundgang über den Mittelalterlichen Markt.

Mittelalterlicher Markt, rund um die Pauluskirche, zwischen Grabenstraße und Pariserstraße

Weitere Informationen zum Mittelalterlichen Markt erhalten Sie hier. Sehen Sie hier weitere Videos über den Bochumer Weihnachtsmarkt.

 

Hinter den Kulissen
Die Bochum Marketing legt als Veranstalterin der Bochumer Weihnacht besonderen Wert auf Qualität bei der Zusammenstellung von Sortiment, Programm und Optik. Damit dies gelingt, bereiten sich viele Menschen schon weit im Vorfeld auf den Weihnachtsmarkt vor. Teilweise dreht es sich bei den Ausstellern das ganze Jahr um die Bochumer Weihnacht. Wenn der Markt erst einmal läuft, gibt es täglich jede Menge Arbeit, um den Betrieb aufrechtzuerhalten. Hinter den Kulissen laufen viele Vorbereitungen, die für die Besucher nicht immer zu sehen sind. Mit dieser kleinen Filmreihe wollen wir Ihnen einen Einblick in das Treiben vor und während des Weihnachtsmarktes geben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dieses Weblog nutzt Gravatare. Besorgen Sie sich ganz einfach einen eigenen Gravatar.

  • Unterkunft buchen

Metropoleruhr